Eure Hilfe ist gefragt!

Online-Petition für faire Gastro-Mehrwertsteuer-wir brauchen eure Unterstützung!

Porzellan statt Plastik – unter diesem Motto hat der DEHOGA am 4. Oktober 2019 eine Online-Petition für die Einführung des reduzierten Mehrwertsteuersatz auf alle Speisen gestartet. Die Gastronomie, die ihren Gästen Essen auf nachhaltigem Mehrweg-Porzellan-Geschirr serviert, darf nicht länger steuerlich benachteiligt werden! Es ist seit jeher so, dass Essen “to go”, sei es beim Bäcker, Döner, aber auch bei Supermärkten und Tankstellen, mit dem ermäßigten Steuersatz von 7% besteuert wird, der Verzehr von Essen vor Ort jedoch mit dem vollen Mehrwertsteuersatz von 19%! Nachhaltig und fair ist das nicht, daher bitte auch ich euch um eure Mithilfe, damit kleine Cafés wie unseres auch weiterhin überleben können. 50.000 Unterschriften müssen in den nächsten sechs Monaten gesammelt werden, damit die Petition beim Bundestag eingereicht werden kann. Vielen Dank für eure Unterstützung!
Anna